For the complete experience, please enable JavaScript in your browser.
Copyright © 2016 Michael Wörner - Vordere Cramergasse 11 - 90478 Nürnberg | Impressum | Kontakt
StartseiteMein HintergrundWas ich anbieteMediationWozu MediationAblauf der MediationVorteile der MediationKosten der MediationInnerbetriebliche MediationSupervisionSupervision für MediatorenCoachingKonfliktcoachingLebensberatungChange ManagementDownloadsWebdesignKontaktAktuellesAktuelles 2015-2 Aktuelles 2015-1Partner
Fotolia_17808839_XS.jpg
Spirale - Zank und Streit - Nürnberg
Mediation Nürnberg-bmwa-logo.png Mediation Nürnberg - Logo_IHK_NBG 1.jpg Supervision Nürnberg - Wörner-Coaching
Herzlich Willkommen bei Wörner-Coaching
Mein Angebot an Sie:
Spannungsfelder und Konflikte neu betrachten, Zusammenarbeit sichern, win-win-Lösungen finden
Berufliches Handeln reflektieren, Fähigkeiten und Vorstellungen im Team optimieren
Orientierung und Klarheit erlangen, 
Aufgaben effektiv lösen, 
Work-Life Balance ausgleichen
Konfliktstrategien entwickeln, 
Lösungsoptioinen erarbeiten
Kommunikation versachlichen
Machen Sie sich mit mir auf den Weg....
Man kann einem Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. Galileo Galilei
Neue Lebensabschnitte meistern, 
die eigenen Ressourcen aktivieren,
den eignen Weg finden
Eigene Mediationen reflektieren
Stärkung der professionellen Rolle
Hier finden Sie verschiedene Folder und Flyer sowie eigene Veröffent-lichungen
LogoFacebook.png
Herzlich Willkommen
bei Wörner-Coaching
XING-Logo LinkedIn-Logo IGSV-Logo DGSv-Logo
12.11.2016 
Die Macht des Gesprächs
„Ich glaube an die Macht des Gesprächs“, beschreibt Klaus Merten seine Arbeitsauf-fassung. Als Schiedsmann der Stadt Mainz hat er in den letzten anderthalb Jahren knapp 40 Fälle betreut, was für eine ehrenamtliche Anstellung bereits eine stattliche Zahl ist – und „hart am Limit“, wie Merten erklärt. Etwa die Hälfte davon führte Merten zu einer außergerichtlichen Einigung. „Es ist schön, wenn zwei zerstrittene Menschen durch mei-ne Hilfe wieder miteinander ins Gespräch kommen“, beschreibt Merten seine Erfolgs-erlebnisse.
______________________

19.10.2016 
Die neue Zertifizierungsverordnung und die Ausbildungs-regelungen der Mediationsverbände im D-A-CH-Raum
Hat die neue Verordnung ihr Ziel erreicht, aussagekräftige Qualitätskriterien über ausgebildete MediatorInnen zu schaffen? Können sich potentiellen Mediandinnen und Medianden an einem »Gütesiegel Zertifizierung« orientieren?
Vergleichen Sie selbst:
______________________

12.09.2016 
Zertifizierungsverordnung für Mediatoren erlassen
Still und leise kam sie nun doch – die neue Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren.  Mediation aktuell hat mit einigen renommierten Experten der Mediation zur ersten Bewertung der Verordnung aus unterschiedlichen Perspektiven gesprochen.
Arbeitsfähigkeit herstellen
Zusammenarbeit optimieren
Spannungen konstruktiv (auf-)lösen