Copyright © 2016 Michael Wörner - Vordere Cramergasse 11 - 90478 Nürnberg | Impressum | Datenschutz | Kontakt
StartseiteMein HintergrundWas ich anbieteMediationWozu MediationAblauf der MediationVorteile der MediationKosten der MediationInnerbetriebliche MediationSupervisionSupervision für MediatorenMein Coach ist SupervisorCoachingKonfliktcoachingLebensberatungChange ManagementDownloadsWebdesign und FolderWebseitenKontaktPartner
Fotolia_17808839_XS.jpg
WEG_NEU
Mediation Nürnberg-bmwa-logo.png
Aktuelles
Mediation Nürnberg - Logo_IHK_NBG 1.jpg
Herzlich Willkommen bei Wörner-Coaching                       Machen Sie sich mit mir auf den Weg...
Mein Angebot an Sie:
Spannungsfelder und Konflikte neu betrachten, Zusammenarbeit sichern, win-win-Lösungen finden
Berufliches Handeln reflektieren, Fähigkeiten und Vorstellungen im Team optimieren
Orientierung und Klarheit erlangen, 
Aufgaben effektiv lösen, 
Work-Life Balance ausgleichen
Konfliktstrategien entwickeln, 
Lösungsoptioinen erarbeiten
Kommunikation versachlichen
Neue Lebensabschnitte meistern, 
die eigenen Ressourcen aktivieren,
den eignen Weg finden
Eigene Mediationen reflektieren
Stärkung der professionellen Rolle
(nach § 4 ZMediatAusbV)
Hier finden Sie verschiedene Folder und Flyer sowie eigene Veröffent-lichungen
XING-Logo LinkedIn-Logo IGSV-Logo
Arbeitsfähigkeit herstellen
Zusammenarbeit optimieren
Spannungen konstruktiv (auf-)lösen
22.01.2020 
Supervision für Ehrenamtliche in Bayern
Zum Jahresbeginn 2020 führt die Evang.-Luth. Kirche in Bayern erstmals das Angebot der Supervision für Ehrenamtliche ein!
Damit bekommen ehrenamtlich engagierte Mitarbeitende der Landeskirche ein wichtiges und sinnvolles Unterstützungsangebot, das bisher überwiegend den hauptberuflich Tätigen vorbehalten war.. 

08.01.2020 
Warum Achtsamkeit glücklich machen kann
Die Hälfte der Zeit sind wir nicht bei der Sache, wenn wir etwas tun. Studien zeigen: Menschen sind glücklicher, wenn sie Tätigkeiten wie zum Beispiel Putzen achtsam tun. Was steckt hinter dem Achtsamkeits-Trend? In der Sendung des SWR2 Impuls gibt Prof. Andreas de Bruin Antworten. 

11.07.2019 
Achtsamkeit und Resilienz (von Doris Kirch)
Resilienz fördert, salopp gesagt, ein dickeres Fell im Umgang mit dem Stress des Alltags. Von Achtsamkeit sagt man das Gleiche. Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede gibt es zwischen dem Konzept der „7 Säulen der Resilienz“ und der buddhistisch basierten Achtsamkeitspraxis? Wissenswertes für jeden, der an einem wirkungsvollen Stressmanagement interessiert ist.
DGSv Logo SW